VERsicherungskennzeichen                                für 2016/17


Auf dem Moped oder Roller genießen Sie ein unbeschwertes Fahr- und Lebensgefühl. Gerade im Frühling und Sommer sind sie ein unkompliziertes und beliebtes Fortbewegungsmittel. Damit Sie jederzeit sicher unterwegs sind, sollten Sie auch hier an Ihren Versicherungsschutz denken.

Bei der Generali erhalten Sie die neuen, grünen Kennzeichen bequem bei ihrer Rollerschmiede frei nach dem Motto „einfach abholen und losdüsen“. Doch damit nicht genug: Mit den Generali Mopedversicherungen sind Sie zu günstigen Beiträgen und attraktiven Konditionen zuverlässig abgesichert.

Die Vorteile unserer Mopedversicherungen auf einen Blick:

  • Kfz-Haftpflichtversicherung mit 100 Millionen Euro Versicherungssumme
  • Teilkasko mit großem Leistungsumfang (Schutz bei Diebstahl, Glasbruch, Zusammenstoß mit Tieren, Feuer-, Sturm-, Hagel-, Blitz-Schäden sowie Schäden an der Verkabelung durch Kurzschluss)
  • Service-Telefonnummer für einen schnellen und einfachen Schadenservice

Neu: Die Versicherungsschein-Karte
In diesem Jahr können Sie eine Versicherungsschein-Karte erhalten. Das ist eine handliche Versicherungsbestätigung im Scheckkartenformat. Ihr Vorteil: Sie müssen nicht länger den Versicherungsschein mitführen – die Karte genügt. Sie passt in jedes Portemonnaie und ist im Falle eines Falles schnell zur Hand.

Lassen Sie sich jetzt beraten!

Das bietet Ihnen die Allianz Mofa- und Rollerversicherung

 

Mit unserer Moped- und Mofaversicherung haben Sie die Wahl zwischen einer einfachen und einer doppelt guten Lösung:

  • Haftpflicht: Wir leisten umfassenden Schadensersatz, wenn durch Sie oder andere berechtigte Fahrer dritte Personen oder fremde Gegenstände zu Schaden kommen. Diese Haftpflichtversicherung deckt Schäden bis zu 100 Millionen Euro, davon bis zu 15 Millionen Euro pro Person bei Personenschäden.
  • Teilkasko: Die optionale Teilkasko springt bei Verlust ihres eigenen Fahrzeugs durch Diebstahl ein und deckt Fahrzeugschäden, die durch Wind, Hagel, Brand oder Wildunfall entstehen.
  • Schutz für alle Fahrer: Der Versicherungsschutz umfasst nicht nur den Versicherungsnehmer, sondern auch den Eigentümer des Fahrzeugs und alle berechtigten Fahrer.